Antigewalttraining: Cool sein – Cool bleiben

Jugendliche erleben immer häufiger Gewalt. Sie kennen alle Mobbing, Abzocke und Rassismus. Wie können sich Jugendliche dagegen wehren? Welche Möglichkeiten haben sie, „NEIN“ zu sagen, und wie können sie Gewalt verhindern? Diese Fragen wurden beim Jugendtag am 18. August 2007 bearbeitet. In verschiedenen Workshops, Übungen und Aktionen lernten über 200 Jugendliche, der Gewalt zu widerstehen. Höhepunkt des Jugendtages war eine Theateraufführung mit Comic-on, einer Sketch-Comedy zu Rassismus, Gewalt und Abhängigkeiten.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.